×

Hinweis

Es gibt keine Kategorie oder die es wurde keine Kategorie ausgewhlt.

Am 02.05.2012 waren wir mit den Rangern im Nationalpark Harz. Wir machten uns, bepackt mit Keschern und Vergrößerungsgläsern, auf den Weg zu einem Teich.
Nachdem wir einen zentralen Forscherstützpunkt errichtet hatten, an dem wir alle Funde sammeln wollten, bekamen wir eine Einweisung in den Umgang mit den Forschungsgeräten.
Von da an wurde gemeinsam der Teich ausgekundschaftet: Wo könnten Molche am liebsten sitzen? Wie kann man den großen Kescher möglichst sinnvoll einsetzen? Was haben wir eigentlich gefangen?
Mit einem kleinen Artenbuch und durch die Unterstützung des Rangers konnten wir einige Tiere bestimmen.
Alle Ergebnisse werden in eine Liste aufgenommen, die der Untersuchung der Artenvielfalt im Harz dient.

 


 

Login Intranet

Impressum

Domaininhaber 

Bildung, Leben und Natur e.V.
Landstraße 5
Bredelem 
38685 Langelsheim 

Administrativer Ansprechpartner
Thorsten Gierling

Haftungsausschluss

Kontakt

  Freie Schule Bredelem
  Bredelem

  Landstraße 5
  38685 Langelsheim
 

  FON 05326 917493
  FAX 05326 917494